Wieland Rother

Wieland Rother wurde nach Abschluss seines Assessor-Examens im Jahre 1969 als Rechtsanwalt in Münster und im Anschluss daran im Jahre 1972 in Dortmund zugelassen.

Wieland Rother wurde im Jahre 1979 zum Notar ernannt und übte dieses Amt bis zum Jahre 2007 aus.

Nach seiner Tätigkeit in der Dortmunder Sozietät Ortmann, Dr. Ernst & Rother ist Wieland Rother seit dem Jahre 1998 für Thiele, Rother & Partner tätig.